Kronenverankerung

Gesunde Veteranen

Spezielle Schutzmaßnahmen sind immer dann notwendig, wenn im Lauf der Zeit das Alter am Baum zu nagen beginnt. Ist dann die Tragkraft von mehreren Ästen oder Stämmen nicht mehr gesichert oder besteht Bruchgefahr, dann ist die Absicherung der Äste im Ankerverband möglich.

Kronenverankerungen bestehen aus speziellen Kunststoffbändern mit eingebauten Gummidämpfern. Die bruchgefährdeten Äste können dadurch erhalten bleiben und damit auch die geschlossene Gesamterscheinung des Baumes.

Wollen Sie mehr zum Thema "Kronenverankerung" wissen?